Fagusan Lösung 200 ml von INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium Gm PZN 00604927
Fagusan Lösung (200 ml) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
 9,97 €
25%
 7 ,39 € *
In den Warenkorb
 9, 97 € *
25%
 7 ,39 € *
In den Warenkorb
Fagusan Lösung 200 ml von INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium Gm PZN 00604927
+8 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**

Fagusan Lösung (200 ml)

2 Bewertungen
 9,97 € 
-25 %  7,39 €*
+8 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 29,00 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Monapax Sirup - bei Husten 150 ml von MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH PZN 15203513
-23%
(8)

150 ml | Sirup

Pflichttext

(GP*: 72,60€/1 l)

14,17 €
10,89 €*
Ambroxol ratiopharm Hustensaft 100 ml von ratiopharm GmbH PZN 00563105
-40%
(1)

100 ml | Lösung zum Einnehmen

Pflichttext

(GP*: 23,90€/1 l)

3,99 €
2,39 €*
ACC Kindersaft 100 ml von Hexal AG PZN 06964615
-44%
(12)

100 ml | Lösung zum Einnehmen

Pflichttext

(GP*: 41,90€/1 l)

7,50 €
4,19 €*
Prospan Hustensaft - für Kinder 200 ml von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co PZN 08586005
-21%
(17)
Pflanzlich

200 ml | Flüssigkeit zum Einnehmen

Pflichttext

(GP*: 58,95€/1 l)

14,99 €
11,79 €*
Mucosolvan Hustensaft 30mg/5ml Schleimlöser bei Husten 100 ml von A. Nattermann & Cie GmbH PZN 00743422
-20%
(9)

100 ml | Lösung zum Einnehmen

Pflichttext

(GP*: 78,90€/1 l)

9,97 €
7,89 €*
Prospan Hustensaft 100 ml von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co PZN 08585997
-28%
(31)
Pflanzlich

100 ml | Flüssigkeit zum Einnehmen

Pflichttext

(GP*: 67,90€/1 l)

9,47 €
6,79 €*
Paracetamol ratiopharm 500mg - bei Fieber 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 01126111
-27%
(105)

20 stk | Tabletten

Pflichttext
3,70 €
2,69 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g von Bayer Vital GmbH PZN 01580241
-21%
(72)

20 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 294,50€/1 kg)

7,49 €
5,89 €*
Bestseller der Kategorie
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschlan PZN 04482680
-41%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

7,15 €
4,19 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-35%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 319,00€/1 l)

4,97 €
3,19 €*
Pantoprazol Eris 20 mg TMR von apo-discounter bei Sodbrennen 14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-48%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,19 €*
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-35%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 259,00€/1 l)

3,99 €
2,59 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthc PZN 11240397
-31%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 127,72€/1 kg)

33,37 €
22,99 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-32%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 312,66€/1 l)

6,97 €
4,69 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-39%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,93 €
2,39 €*

  • Das Arzneimittel ist ein sekretlösendes Mittel zur Förderung des Auswurfs von Bronchialsekret (sekretolytisches Expektoranz) und wird angewendet zur Schleimlösung im Bronchialbereich und zur Erleichterung des Abhustens bei:

    • Erkältungen und grippalen Infekten
    • Entzündung der Bronchien (Bronchitis)

200 mg Guaifenesin
Bitterorangenschalen Tinktur Hilfstoff (+)
Cochenillerot A Hilfstoff (+)
Enzian Tinktur Hilfstoff (+)
Ethanol 96% (V/V) Hilfstoff (+)
Gelborange S Hilfstoff (+)
Glycerol 85% Hilfstoff (+)
Milchsäure Hilfstoff (+)
Natrium chlorid Hilfstoff (+)
Natrium cyclamat Hilfstoff (+)
Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)
Sorbitol 70 Hilfstoff (+)
533 mg Sorbitol Hilfstoff (+)
Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)
Kalium sorbat Hilfstoff (+)
1 mmol Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)
Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden

    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Guaifenesin oder bestimmten enthaltenen Farbstoffen sind
    • wenn Sie an einer Magen-Darm-Erkrankung leiden

  • Hinweis: FAGUSAN ist für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet.

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Dosierung

    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

      • Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren nehmen alle 4 Stunden bis zum Schlafengehen 15 ml des Arzneimittels (entsprechend 200 mg Guaifenesin) ein. Bitte verwenden Sie dazu den beigefügten Dosierbecher und beachten Sie die Skalierung!
      • Hinweis: Das Arzneimittel darf nicht mehr als 6 x täglich eingenommen werden!

  • Dauer der Anwendung

    • Sie sollten das Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 - 5 Tage einnehmen. Sofern dann noch keine wesentliche Besserung des Abhustens von Schleim eingetreten ist oder bei anhaltendem Husten sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da eine ernsthaftere Erkrankung vorliegen könnte.
    • Hinweis: Das Arzneimittel darf nicht länger als zwei Wochen hintereinander eingenommen werden!
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten

    • Bei Einnahme zu hoher Arzneimengen kommt es in der Regel zu keinen Vergiftungserscheinungen. Bei stark überhöhten Einnahmemengen ist mit Übelkeit und Erbrechen, sowie einer Muskelerschlaffung zu rechnen. In diesem Fall sollte der nächst erreichbare Arzt zu Hilfe gezogen werden.

 

  • Wenn Sie das Arzneimittel über längere Zeit in größerer Menge einnehmen als Sie sollten,

    • kann es zur Bildung von Nierensteinen kommen.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen haben

    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Fahren Sie mit der Einnahme unverändert fort.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen

    • Falls Sie die Behandlung infolge von Nebenwirkungen abbrechen, fragen Sie bitte Ihren Arzt, welche Gegenmaßnahmen es gibt. Falls Sie das Arzneimittel absetzen, weil es bei Ihnen nicht wie erwünscht wirkt, fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob andere Arzneimittel in Frage kommen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

  • Sie können das Arzneimittel mit reichlich Flüssigkeit verdünnt einnehmen.
  • Falls Sie die das Arzneimittel unverdünnt einnehmen, trinken Sie anschließend ein Glas Wasser.

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich

    • bei eingeschränkter Funktion der Nieren
    • wenn Sie an einer bestimmten Form der Muskelschwäche leiden (Myasthenia gravis)
    • Fragen Sie in diesen Fällen Ihren Arzt, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

    • Das Arzneimittel kann die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigen.

  • Schwangerschaft und Stillzeit

    • Fragen Sie vor Einnahme/Anwendung von allen Arzeimitteln Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke um Rat.
    • Das Arzneimittel darf in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden, da es beim Menschen Hinweise auf Fehlbildungen gibt (Nabelbrüche) und für das zweite und dritte Schwangerschaftsdrittel keine genügenden Erfahrungen vorliegen.
    • Das Arzneimittel darf in der Stillzeit nicht eingenommen werden, da nicht bekannt ist, ob der Wirkstoff des Arzneimittels in die Muttermilch übergeht.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Fagusan Lösung (Packungsgröße: 200 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

- Das Arzneimittel nicht einnehmen, wenn der Inhalt eine deutliche Trübung oder Kristallbildung zeigt- Bei ausbleibender Besserung der Beschwerden nach 3-5 Tagen muss ein Arzt befragt werden.

Hersteller:  INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium Gm, Von-Humboldt-Straße 1

Produkthinweis

  • nur Original-Markenmedikamente
  • Bonus für Selbstzahler-Rezepte10)
  • Versandkostenfreie Lieferung**
PZN: 00604927
Hersteller: INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium Gm
Marke : Fagusan
Grundpreis: 36,95€/1 l
Darreichung : Lösung zum Einnehmen