NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
NasenSpray ratiopharm Erwachsene (10 ml) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
 4,97 €
35%
 3 ,19 € *
In den Warenkorb
 4, 97 € *
35%
 3 ,19 € *
In den Warenkorb
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
+4 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (10 ml)

23 Bewertungen
 4,97 € 
-35 %  3,19 €*
+4 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 29 € oder mit Rezept**
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 29,00 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Olynth E 0,1 % Nasenspray Schulkinder und Erwachsene 15 ml von Johnson & Johnson GmbH (OTC) PZN 04300124
-34%
(25)

15 ml | Nasendosierspray

Pflichttext

(GP*: 286,00€/1 l)

6,50 €
4,29 €*
Ratiogrippal 200 mg/30 mg Filmtabletten 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 10394081
-42%
(4)

20 stk | Filmtabletten

Pflichttext
11,50 €
6,59 €*
Nasivin Nasenspray ohne Konservierungsstoffe Kleinkinder 10 ml von WICK Pharma - Zweigniederlassung PZN 13246056
-17%
(1)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 599,00€/1 l)

7,25 €
5,99 €*
Wick Inhalierstift N 1 stk von WICK Pharma - Zweigniederlassung PZN 03225679
-19%
(16)

1 stk | Stifte

Pflichttext
5,47 €
4,39 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-39%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,93 €
2,39 €*
Olynth E 0,1 % Nasenspray Schulkinder und Erwachsene 10 ml von Johnson & Johnson GmbH (OTC) PZN 02340421
-37%
(10)

10 ml | Nasendosierspray

Pflichttext

(GP*: 299,00€/1 l)

4,75 €
2,99 €*
Schnupfen endrine Spray 0,1% 10 ml von Chiesi GmbH PZN 03925052
-24%
(16)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 519,00€/1 l)

6,88 €
5,19 €*
WICK VapoRub Erkältungssalbe 50 g von WICK Pharma - Zweigniederlassung PZN 00358693
-25%
(8)
Pflanzlich

50 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 207,80€/1 kg)

13,99 €
10,39 €*
Paracetamol ratiopharm 500mg - bei Fieber 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 01126111
-27%
(105)

20 stk | Tabletten

Pflichttext
3,70 €
2,69 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 20 g von Bayer Vital GmbH PZN 01580241
-21%
(72)

20 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 294,50€/1 kg)

7,49 €
5,89 €*
Bestseller der Kategorie
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578675
-18%
(173)

10 g | Augen- u. Nasensalbe

Pflichttext

(GP*: 679,00€/1 kg)

8,29 €
6,79 €*
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-32%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 269,00€/1 l)

3,99 €
2,69 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthc PZN 11240397
-31%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 127,61€/1 kg)

33,64 €
22,97 €*
Pantoprazol Eris 20 mg TMR von apo-discounter bei Sodbrennen 14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-48%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,19 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-39%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,93 €
2,39 €*
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschlan PZN 04482680
-45%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 266,00€/1 l)

7,28 €
3,99 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-35%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 319,00€/1 l)

4,97 €
3,19 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-34%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 306,00€/1 l)

6,97 €
4,59 €*

Können Nasensprays mit Xylomeatazolin abhängig machen?

Ja, denn wenn Sie ein abschwellendes Nasenspray über einen längeren Zeitraum hinweg anwenden, können sich Ihre Schleimhäute daran gewöhnen und bei nachlassender Wirkung gegebenenfalls stark anschwellen. Dadurch nutzen Betroffene das Nasenspray erneut.

Wie oft kann ich das Nasenspray anwenden?

Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren können das Nasenspray bis zu dreimal täglich mit je einem Sprühstoß pro Nasenloch anwenden. Sie sollten das Arzneimittel jedoch nicht länger als sieben Tage nutzen.

Dürfen mehrere Personen ein Nasenspray verwenden?

Aus hygienischen Gründen sollten Nasensprays lediglich von einer Person genutzt werden.

Was ist vor dem Gebrauch des Nasensprays zu beachten?

Führen Sie vor dem ersten Gebrauch einige Pumpvorgänge aus, bis ein gleichmäßiger Sprühnebel ausgestoßen wird. Bei allen weiteren Anwendungen ist das Dosierspray sofort gebrauchsfertig.

Wir empfehlen, die Nase gründlich zu schnäuzen, bevor Sie das Präparat nutzen. Optimal ist eine letzte Anwendung des Sprays vor dem Zubettgehen.

NasenSpray-ratiopharm – Deutschlands meistverkauftes Nasenspray

Aus gutem Grund greifen viele Menschen bei Schnupfen zu Nasensprays. Insbesondere vor dem Einschlafen, wenn ein wichtiges Gespräch ansteht oder Sie eine Vortragssituation meistern müssen, sind die abschwellend auf die Nasenschleimhäute wirkenden Medikamente ein wahrer Segen. Deutschlands meistverkauftes Nasenspray ist Ratiopharms Originalprodukt NasenSpray-ratiopharm für Erwachsene.

Dieses zeichnet sich bei korrekter Anwendung durch eine lange Wirkungsdauer aus und enthält zudem keine Konservierungsmittel. Verfügbar ist das wirkungsstarke Medikament in verschiedenen Größen von beispielsweise 10 oder 15 Millilitern. Für die erleichternde Abschwellung der Nasenschleimhäute ist der bekannte Wirkstoff Xylometazolin verantwortlich.

Angewendet werden kann das Nasenspray von Ratiopharm zur Kurzzeitbehandlung von krankheitsbedingtem und allergischem Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen sowie zur Erleichterung des Sektretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen und in Verbindung mit Schnupfen bei Katarrh des Tubenmittelohrs. Bei vorschriftsgemäßer Anwendung können Sie NasenSpray-ratopharm für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren nutzen.

Sollte Ihnen die Packungsbeilage einmal abhandenkommen, so steht Ihnen diese jederzeit direkt hier auf www.apo.com als PDF zur Verfügung.

Häufig gestellte Frage: Wirken Nasensprays mit Xylometazolin suchterzeugend?

Wirkstoffe wie Xylometazolin und Oxymetazolin sind sogenannte Sympathomimetika. Diese wirken stimulierend auf den Sympathikus (vegetatives Nervensystem) und können effektiv zur Verbesserung der Atmung beitragen. Letzteres erreichen die Wirkstoffe durch das Zusammenziehen der Blutgefäße in den Nasenschleimhäuten. Die Durchblutung wird vermindert und Sie atmen wieder frei durch.

Bei vorschriftsmäßiger Anwendung können Sie rezeptfreie Nasensprays wie NasenSpray-ratiopharm für Erwachsene bis zu einer Woche anwenden. Eine Nutzung über diesen Zeitraum hinaus erfordert eine ärztliche Anordnung. Der Grund für eine mögliche Sucht liegt im sogenannten Rebound-Phänomen.

Wenden Sie ein entsprechendes Nasenspray über einen längeren Zeitraum an, können sich Ihre Schleimhäute an den abschwellenden Effekt gewöhnen und gegebenenfalls bei nachlassender Wirkung übermäßig stark anschwellen. Das kann dazu verleiten, das Spray aufs Neue einzusetzen. Beugen Sie diesem Problem vor, indem Sie Nasenspray nur entsprechend der Packungsbeilage verwenden. Selbstverständlich steht Ihnen das Team von www.apo.com bei Fragen gerne beratend zur Seite.

Die Vorzüge der Kurzzeitbehandlung mit abschwellend wirkenden Nasensprays

Bei vorschriftsgemäßer Anwendung ist aus medizinischer Sicht nichts gegen den befreienden Einsatz von Nasensprays wie NasenSpray-ratiopharm für Erwachsene einzuwenden. Ganz im Gegenteil, wohl dosiert kann Ihnen das rezeptfreie Spray beispielsweise dabei helfen, mal wieder richtig durchzuschlafen. Das ist wiederum insbesondere bei einer starken Erkältung ausgesprochen wichtig für den Heilungsprozess. Darüber hinaus bietet sich die Anwendung aber auch im Alltag an.

Grundsätzlich sollten Erkrankungen ordentlich auskuriert werden. Doch häufig plagt lediglich eine laufende Nase und das Alltagsgeschäft will dennoch erledigt sein. Gönnen Sie sich in schwierigen Situationen Luft und vermeiden Sie dadurch unnötigen Stress, der natürlich nicht hilfreich für eine Genesung wäre. Bei www.apo.com kaufen Sie NasenSpray-ratiopharm für Erwachsene zum fairen Preis. Atmen Sie wieder durch – wir freuen uns auf Ihren Einkauf!

Sie dürfen das Nasenspray nach dem auf der Faltschachtel und dem Flaschenetikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nach Anbruch soll NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) nicht länger als 6 Monate verwendet werden.

Schnupfen? ratiopharm!

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) sorgt für ein Abschwellen der Nasenschleimhaut, erleichtert den Sekretabfluss und hilft so bei:

  • Erkältungsbedingtem und allergischem Schnupfen
  • Anfallsweise auftretenden Fließschnupfen
  • Entzündungen der Nasennebenhöhlen
  • Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) ist für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Der in NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) enthaltene Wirkstoff Xylometazolin besitzt gefäßverengende Eigenschaften, indem er die Adern der Schleimhaut zusammenzieht. Somit wird die übermäßige Durchblutung der Nase gedrosselt, wodurch die Schleimhaut abschwillt.

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) ist ein Mittel zur Anwendung in der Nase (Rhinologikum) und enthält das Alpha-Sympathomimetikum Xylometazolin. Xylometazolin hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Schleimhautabschwellung.

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) enthält:

Der Wirkstoff ist: Xylometazolinhydrochlorid.
Jeder Sprühstoß (entspr. 0,09 ml Lösung) enthält 0,09 mg Xylometazolinhydrochlorid.

Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat x 2 H2O, Glycerol 85 %, Gereinigtes Wasser.

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, einer bestimmten Form eines chronischen Schnupfens (Rhinitis sicca), Zustand nach operativer Entfernung der Zirbeldrüse durch die Nase (transsphenoidaler Hypophysektomie) oder anderen operativen Eingriffen, die die Hirnhaut freilegen sowie Kindern unter 6 Jahren sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.

Anwendungsempfehlung von NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml):

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren können je nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je einen Sprühstoß in jede Nasenöffnung einbringen. NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) darf nicht länger als 7 Tage angewendet werden.

Dieses Präparat ist für die nasale Anwendung bestimmt.Es empfiehlt sich, vor der Anwendung des Präparates die Nase gründlich zu schnäuzen.Zum Einsprühen in die Nasenlöcher.

Bei den folgenden Erkrankungen und Situationen dürfen Sie dieses Arzneimittel nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden:- bei einem erhöhten Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom,- schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. koronarer Herzkrankheit) und Bluthochdruck (Hypertonie),- wenn Sie mit Monoaminooxidase-Hemmern (MAO-Hemmern) und anderen potentiell blutdrucksteigernden Arzneimitteln behandelt werden,- Tumor der Nebenniere (Phäochromozytom),- Stoffwechselstörungen, wie z.B. Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreo-se) und Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus),- Prostatavergrößerung- Stoffwechselerkrankung (Porphyrie),- der Dauergebrauch von schleimhautabschwellenden Nasentropfen ohne Konservierungsstoffe kann zu einer chronischen Schwellung und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen.Kinder und ältere Menschen:Diese Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei Kindern unter 6 Jahren.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Bei bestimmungsgemäßen Gebrauch sind keine Beeinträchtigungen zu erwarten.AufbewahrungsbedingungenBewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.Verwenden Sie es nicht mehr nach Ablauf des angegebenen Haltbarkeitsdatums.

Da die Sicherheit einer Anwendung dieses Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht ausreichend belegt ist, dürfen Sie es nur auf Anraten Ihres Arztes einnehmen und nur nachdem dieser eine sorgfältige Nutzen/Risiko-Abwägung vorgenommen hat. Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf die empfohlene Dosierung nicht überschritten werden, da eine Überdosierung die Blutversorgung des ungeborenen Kindes beeinträchtigen oder die Milchproduktion vermindern kann.

NasenSpray-ratiopharm® Erwachsene
NasenSpray-ratiopharm® Kinder
NasenTropfen-ratiopharm® Kinder
Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: -NasenSpray/NasenTropfen Erwachsene/Kinder: Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen, allergischem Schnupfen. -NasenSpray Erwachsene und Kinder; NasenTropfen Kinder zusätzl.: Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündungen sowie bei Tubenmittelohrkatarrh in Verbindung mit Schnupfen. -NasenSpray Erwachsene; NasenTropfen Erwachsene sind für Erwachsene und Schulkinder. -NasenSpray Kinder; NasenTropfen Kinder sind für Kinder von 2 bis 6 Jahren bestimmt. Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. 12/18

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (Packungsgröße: 10 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

- Bei längerer Anwendung oder höheren Mengen des Arzneimittels sind Effekte mit Wirkungen auf das Herz und die Gefäße oder Wirkungen auf das Gehirn und Rückenmark nicht auszuschließen. In diesen Fällen kann die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeuges und zur Bedienung von Maschinen beeinträchtigt sein.- Längerer oder häufiger Gebrauch sowie höhere Mengen des Arzneimittels können in der Nase zu Brennen oder Trockenheit der Schleimhaut sowie, insbesondere bei längerer Anwendung und Überdosierung zu einer vermehrten Durchblutung der Nasenschleimhaut kommen. Durch diesen Effekt kommt es zu einer Verengung der Luftwege mit der Folge, dass das Arzneimittel wiederholt bis hin zum Dauergebrauch eingesetzt wird. Die Folge sind chronische Schwellungen (Rhinitis medicamentosa) bis hin zur Atrophie der Nasenschleimhaut (Stinknase). Dieser Effekt kann schon nach 5-7tägiger Behandlung auftreten und nach fortgesetzter Anwendung eine bleibende Schleimhautschädigung mit Borkenbildung (Rhinitis sicca) hervorrufen.- Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen.- In leichteren Fällen kann erwogen werden, das Arzneimittel erst an einem Nasenloch abzusetzen und nach Abklingen der Beschwerden auf die andere Seite zu wechseln, um wenigstens einen Teil der Nasenatmung aufrecht zu halten.- Die Anwendung bei chronischem Schnupfen darf wegen der Gefahr des Schwundes der Nasenschleimhaut daher nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.

Hersteller:  ratiopharm GmbH, Graf-Arco-Straße 3

Produkthinweis

  • Befreit die verstopft Nase, sorgt für ein freies Durchatmen
  • Wirkt für Stunden
  • Schnelle Linderung, ohne Konservierungsmittel
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
PZN: 00999831
Hersteller: ratiopharm GmbH
Marke : NasenSpray-ratiopharm
Grundpreis: 319,00€/1 l
Darreichung : Nasenspray