Teufelskralle ratiopharm - bei Gelenkschmerz 200 stk von ratiopharm GmbH PZN 02940747
Teufelskralle ratiopharm - bei Gelenkschmerz (200 stk) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand
 58,69 €
40%
 34 ,99 € *
In den Warenkorb
 58, 69 € *
40%
 34 ,99 € *
In den Warenkorb
Teufelskralle ratiopharm - bei Gelenkschmerz 200 stk von ratiopharm GmbH PZN 02940747
Pflanzlich
+35 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand
Gratis-Versand

Teufelskralle ratiopharm - bei Gelenkschmerz (200 stk)

14 Bewertungen
 58,69 € 
-40 %  34,99 €*
Pflanzlich
+35 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand
Gratis-Versand
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 18,99 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-13%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 160,88€/1 kg)

33,64 €
28,96 €*
Diclofenac Heumann 200 g von HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG PZN 10097874
-69%
(52)

200 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 26,45€/1 kg)

17,31 €
5,29 €*
Octenisept Wund-Desinfektions-Spray 50 ml von SCHüLKE & MAYR GmbH PZN 07463832
-21%
(15)

50 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 153,80€/1 l)

9,78 €
7,69 €*
Imodium akut lingual Schmelztabletten 12 stk von Johnson & Johnson GmbH (OTC) PZN 01689854
-37%
(53)

12 stk | Schmelztabletten

Pflichttext
14,49 €
9,09 €*
Magnesium Kapseln 400 mg von apodiscounter 105 stk von apo.com Group GmbH PZN 18203117
-73%
(40)

105 stk | Kapseln

Pflichttext

(GP*: 83,05€/1 kg)

29,99 €
7,99 €*
Fenistil Gel Dimetindenmaleat 1 mg/g, zur Linderung v. Juckreiz 30 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 12550409
-35%
(23)

30 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 223,00€/1 kg)

10,36 €
6,69 €*
Paracetamol ratiopharm 500mg - bei Fieber 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 01126111
-48%
(105)

20 stk | Tabletten

Pflichttext
3,70 €
1,89 €*
Bestseller der Kategorie
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-45%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 219,00€/1 l)

3,99 €
2,19 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-23%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 379,00€/1 l)

4,97 €
3,79 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-17%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 159,90€/1 kg)

19,39 €
15,99 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-22%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
3,29 €*
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 04482680
-39%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 292,66€/1 l)

7,28 €
4,39 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-13%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 160,88€/1 kg)

33,64 €
28,96 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-39%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

6,97 €
4,19 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-39%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,93 €
2,39 €*

Teufelskralle-ratiopharm® 480 mg Filmtabletten bei Gelenkschmerzen

Unsere Gelenke sind an jeder Bewegung unseres Körpers beteiligt und deswegen stetig Belastungen ausgesetzt. Wenn Hände, Knie, Schulter oder Füße schmerzen, werden alltägliche Aufgaben zur Herausforderung und die Lebensqualität leidet. Worin können Gelenkschmerzen ihren Ursprung haben? Arthrose oder Arthritis bewirken einen Verschleiß des Gelenkknorpels, was bei Betroffenen zu stark beeinträchtigenden Schmerzen führen kann. Damit der Alltag wieder befreit gestaltet werden kann, wünschen sie sich eine Linderung der Schmerzen. Hier gibt es natürliche Hilfe: Der gut verträgliche Extrakt aus der Teufelskralle kann Gelenkschmerzen infolge von Arthrose oder Arthritis lindern.

Die natürliche Unterstützung bei Gelenkschmerzen

Seit Jahrhunderten ist die Teufelskralle für ihre entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung bekannt. Die nur in Afrika vorkommende Heilpflanze wird auch in der heutigen Medizin gerne verwendet, da sie eine natürliche Alternative zu normalen Schmerzmitteln darstellt. Teufelskralle-ratiopharm® 480 mg Filmtabletten können zur Linderung von Gelenkschmerzen und Entzündungen eingesetzt werden, die durch Arthrose oder Arthritis hervorgerufen werden. Sie zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit aus und können daher auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Die Filmtabletten sind für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Sie sollten zweimal täglich zu den Mahlzeiten mit etwas Wasser eingenommen werden, um die Beschwerden zu lindern.

Teufelskralle-ratiopharm®
Wirkstoff: Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Therapie bei Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates. Hinweis: Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung od. Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinweis: AM enth. Lactose! Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. 4/21.

  • Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates.
  • Es wird angewendet zur unterstützenden Behandlung bei Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates.

480 mg Teufelskrallenwurzel Trockenextrakt, (4,4-5:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)
Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)
Hypromellose Hilfstoff (+)
Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)
Macrogol 6000 Hilfstoff (+)
Magnesium stearat Hilfstoff (+)
Maisstärke Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)
Talkum Hilfstoff (+)
Titan dioxid Hilfstoff (+)
0.025 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,

    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind
    • wenn Sie an Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren leiden.

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach diesen Anweisungen ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

    • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 2-mal täglich 1 Filmtablette ein.

 

  • Dauer der Anwendung

    • Die Dauer der Anwendung dieses Arzneimittels ist nicht grundsätzlich begrenzt, richtet sich aber nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung. Im Zweifelsfall befragen Sie bitte Ihren Arzt. Beachten Sie aber in jedem Fall den Hinweis im ersten Abschnitt in Kategorie "Patientenhinweis", sowie die Angaben unter Kategorie "Nebenwirkungen".
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten

    • Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als sie sollten, sprechen Sie gegebenenfalls mit einem Arzt. Dieser kann über eventuell erforderliche Maßnahmen entscheiden.
    • Möglicherweise treten in der Kategorie "Nebenwirkungen" aufgeführte Nebenwirkungen verstärkt auf.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben

    • Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

  • Nehmen Sie die Filmtabletten morgens und abends zu den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit ein.

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich,

    • bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen
    • bei Gallensteinleiden dürfen Sie das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit einem Arzt anwenden.

  • Kinder

    • Für die Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegt kein Erkenntnismaterial vor.
    • Das Präparat soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

  • Zur Anwendung dieses Arzneimittels in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Sie sollten deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit dieses Arzneimittel nicht einnehmen.

Teufelskralle-ratiopharm®
Wirkstoff: Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Therapie bei Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates. Hinweis: Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung od. Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinw.: AM enth. Lactose! Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. 4/21.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Teufelskralle ratiopharm - bei Gelenkschmerz (Packungsgröße: 200 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

- Bei akuten Zuständen, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.

Hersteller:  ratiopharm GmbH, Graf-Arco-Straße 3

Produkthinweis

  • Hochkonzentrierter Trockenextrakt aus Teufelskrallenwurzel
  • Hochdosiert mit 480 mg Trockenextrakt pro Filmtablette
  • Natürliches Mittel gegen schmerzende Gelenke und Entzündungen
  • Gut verträgliche Therapie oder Zusatztherapie bei Gelenkverschleiß
  • Kann Symptome bei Arthrose und Arthritis lindern
PZN: 02940747
Hersteller: ratiopharm GmbH
Marke : TEUFELSKRALLE-ratiopharm
Darreichung : Filmtabletten