Alpha-Vibolex 600 HRK 100 stk von CNP Pharma GmbH PZN 00410471
Alpha-Vibolex 600 HRK (100 stk) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand
 69,27 €
11%
 60 ,99 € *
In den Warenkorb
 69, 27 € *
11%
 60 ,99 € *
In den Warenkorb
Alpha-Vibolex 600 HRK 100 stk von CNP Pharma GmbH PZN 00410471
+61 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand
Gratis-Versand

Alpha-Vibolex 600 HRK (100 stk)

11 Bewertungen
 69,27 € 
-11 %  60,99 €*
+61 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand
Gratis-Versand
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 18,99 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Dr. Jacob's Blutdruck-Salz mit Kalium Salzersatz 250 g von Dr. Jacob's Medical GmbH PZN 15587057
-26%
(0)

250 g | Salz

Pflichttext

(GP*: 13,16€/1 kg)

4,49 €
3,29 €*
Carmol Tropfen 160 ml von SCHUCK GmbH Arzneimittelfabrik PZN 17387210
(9)

160 ml | Tropfen

Pflichttext

(GP*: 78,25€/1 l)

12,55 €
12,52 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-21%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 151,90€/1 kg)

19,39 €
15,19 €*
Fenistil Gel Dimetindenmaleat 1 mg/g, zur Linderung v. Juckreiz 30 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthc PZN 12550409
-20%
(23)

30 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 273,00€/1 kg)

10,36 €
8,19 €*
Paracetamol ratiopharm 500mg - bei Fieber 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 01126111
-24%
(105)

20 stk | Tabletten

Pflichttext
3,70 €
2,79 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-34%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 306,00€/1 l)

6,97 €
4,59 €*
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578675
-16%
(173)

10 g | Augen- u. Nasensalbe

Pflichttext

(GP*: 690,00€/1 kg)

8,29 €
6,90 €*
Bestseller der Kategorie
Nasenspray AL 0,05% 10 ml 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-39%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,93 €
2,39 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter (14 stk) 14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-48%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,19 €*
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578675
-16%
(173)

10 g | Augen- u. Nasensalbe

Pflichttext

(GP*: 690,00€/1 kg)

8,29 €
6,90 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthc PZN 11240397
-13%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 161,05€/1 kg)

33,64 €
28,99 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-21%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 151,90€/1 kg)

19,39 €
15,19 €*
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-25%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 299,00€/1 l)

3,99 €
2,99 €*
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschlan PZN 04482680
-31%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 332,66€/1 l)

7,28 €
4,99 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-34%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 306,00€/1 l)

6,97 €
4,59 €*

  • Thioctsäure, der Wirkstoff in dem Arzneimittel, ist eine bei höheren Lebewesen im körpereigenen Stoffwechsel gebildete Substanz, die bestimmte Stoffwechselleistungen des Körpers beeinflusst. Darüber hinaus besitzt Thioctsäure die Nervenzelle vor reaktiven Abbauprodukten schützende (antioxidative) Eigenschaften.
  • Das Arzneimittel wird angewendet bei Missempfindungen bei diabetischer Nervenschädigung (Polyneuropathie)

600 mg DL-alpha-Liponsäure
Amaranth Hilfstoff (+)
Gelatine Hilfstoff (+)
Glycerol 85% Hilfstoff (+)
Hartfett Hilfstoff (+)
Sorbitol 70 Hilfstoff (+)
Titan dioxid Hilfstoff (+)
Triglyceride, mittelkettig Hilfstoff (+)

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,

    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Thioctsäure oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
  • Soweit nicht anders verordnet, beträgt die Tagesdosis 1 Weichkapsel (entsprechend 600 mg Thioctsäure), die als Einmaldosis etwa 30 Minuten vor der ersten Mahlzeit eingenommen werden soll.

 

  • Wie lange sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?

    • Da es sich bei der diabetischen Nervenschädigung um eine chronische Erkrankung handelt, kann es sein, dass Sie das Arzneimittel dauerhaft einnehmen müssen. Im Einzelfall entscheidet Ihr behandelnder Arzt.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben als Sie sollten

    • Bei Überdosierung können Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen auftreten.
    • In Einzelfällen wurden bei Einnahme von mehr als 10 g Thioctsäure, insbesondere bei gleichzeitigem starkem Alkoholkonsum, schwere, z. T. lebensbedrohliche Vergiftungserscheinungen beobachtet (wie z. B. generalisierte Krampfanfälle, Entgleisung des Säure-Base-Haushalts mit Lakta-tazidose, schwere Störungen der Blutgerinnung).
    • Deshalb ist bei Verdacht auf eine erhebliche Überdosierung bzw. versehentliche Einnahme mit dem Arzneimittel (z. B. mehr als 10 Kapseln zu 600 mg bei Erwachsenen und mehr als 50 mg/kg Körpergewicht bei Kindern) eine unverzügliche Klinikeinweisung und die Einleitung von Maßnahmen nach den allgemeinen Behandlungsgrundsätzen von Vergiftungsfällen erforderlich.

 

  • Wenn Sie die Einnahme des Arzneimittels vergessen haben

    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

  • Die Kapseln sollen unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit auf nüchternen Magen eingenommen werden. Die gleichzeitige Aufnahme von Nahrung kann den Übergang von Thioctsäure in den Blutkreislauf behindern. Daher ist es insbesondere bei Patienten, die zusätzlich eine verlängerte Magenentleerungszeit aufweisen, wichtig, dass die Einnahme eine halbe Stunde vor der Mahlzeit/dem Frühstück erfolgt.

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich

    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

  • Kinder:

    • Kinder und Jugendliche sind von der Behandlung mit dem Arzneimittel auszunehmen, da keine ausreichenden Erfahrungen für diese Altersgruppe vorliegen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke um Rat.
  • Es entspricht den allgemeinen Grundsätzen der Pharmakotherapie, während der Schwangerschaft und Stillzeit Arzneimittel nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung anzuwenden.
  • Schwangere und Stillende sollten sich einer Behandlung mit Thioctsäure nur nach sorgfältiger Empfehlung und Überwachung durch den Arzt unterziehen, da bisher keine Erfahrungen mit dieser Patientengruppe vorliegen. Spezielle Untersuchungen an Tieren haben keine Anhaltspunkte für Fertilitätsstörungen oder fruchtschädigende Wirkungen ergeben.
  • Über einen möglichen Übertritt von Thioctsäure in die Muttermilch ist nichts bekannt.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Alpha-Vibolex 600 HRK (Packungsgröße: 100 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

- Grundlage der Behandlung ist die optimale Diabetes-Einstellung.

- Während der Behandlung mit dem Arzneimittel soll kein Alkohol getrunken werden, da die Wirkung des Arzneimittels durch Alkohol abgeschwächt werden kann.

Hersteller:  CNP Pharma GmbH, Marienplatz 10-12

Produkthinweis

  • Gegen Missempfindungen bei Diabetischer Polyneuropathie
  • Nur 1 Kapsel täglich
PZN: 00410471
Hersteller: CNP Pharma GmbH
Darreichung : Weichkapseln