Emesan Reisetabletten 50 stk von Aristo Pharma GmbH PZN 02450983
Emesan Reisetabletten (50 stk) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
 9,38 €
26%
 6 ,89 € *
In den Warenkorb
 9, 38 € *
26%
 6 ,89 € *
In den Warenkorb
Emesan Reisetabletten 50 stk von Aristo Pharma GmbH PZN 02450983
+7 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**

Emesan Reisetabletten (50 stk)

3 Bewertungen
 9,38 € 
-26 %  6,89 €*
+7 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 18,99 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Vomex A Dragees 20 stk von Klinge Pharma GmbH PZN 04274616
-18%
(7)

20 stk | Tabletten, ueberzogen

Pflichttext
8,50 €
6,89 €*
Fenistil Gel Dimetindenmaleat 1 mg/g, zur Linderung v. Juckreiz 30 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 12550409
-35%
(23)

30 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 223,00€/1 kg)

10,36 €
6,69 €*
Octenisept Wund-Desinfektions-Spray 50 ml von SCHüLKE & MAYR GmbH PZN 07463832
-21%
(15)

50 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 153,80€/1 l)

9,78 €
7,69 €*
Paracetamol ratiopharm 500mg - bei Fieber 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 01126111
-48%
(105)

20 stk | Tabletten

Pflichttext
3,70 €
1,89 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-39%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

6,97 €
4,19 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-16%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 161,90€/1 kg)

19,39 €
16,19 €*
Ibuprofen 400 mg von apodiscounter 50 stk von Interpharm GmbH PZN 18240348
-49%
(170)

50 stk | Filmtabletten

Pflichttext
6,97 €
3,49 €*
Bestseller der Kategorie
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-39%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

6,97 €
4,19 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-16%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 161,90€/1 kg)

19,39 €
16,19 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-35%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,70 €
2,39 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-14%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 160,38€/1 kg)

33,64 €
28,87 €*
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 04482680
-39%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 292,66€/1 l)

7,28 €
4,39 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-35%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 319,00€/1 l)

4,97 €
3,19 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-52%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 189,00€/1 l)

3,99 €
1,89 €*

Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk) ist ein Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk) wird angewendet zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Übelkeit und Erbrechen unterschiedlicher Ursache, insbesondere bei Reisekrankheit. Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk) – Minutenschnelle Hilfe bei Übelkeit, Erbrechen und Reisekrankheit.

Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk) ist derzeit das einzige rezeptfreie Präparat mit dem Wirkstoff Diphenhydramin und der Zulassung gegen Übelkeit, Erbrechen und Reisekrankheit. Dieser Wirkstoff wirkt zweifach: Er stabilisiert das sensible Gleichgewichtsorgan im Innenohr und dämpft zugleich das Brechzentrum im Gehirn. Der Wirkstoff wird schnell vom Körper aufgenommen und kann so die herbeigesehnte Linderung verschaffen.

Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk) enthält neben Diphenhydramin keine weiteren Wirkstoffe, was das Risiko für unerwünschte Wirkungen reduziert. Es kann bereits ca. 30 Minuten vor Reisebeginn oder spätestens mit den ersten Beschwerden angewendet werden. Es lindert nicht nur Übelkeit und Erbrechen bei Reisekrankheit, sondern ebenso bei Magen-Darm-Infekten.

Reisekrankheit Ursachen und Symptome?
Kurvenreiche Straßen, Wellengang auf hoher See oder Turbulenzen auf einem Flug für viele Reisende sind sie eine Qual, weil es dabei zur Reisekrankheit kommen kann. Die Reisekrankheit auch Kinetose genannt wird durch Bewegungsreize ausgelöst, die auf das Gleichgewichtsorgan wirken. Die im Innenohr wahrgenommenen Bewegungen bzw. Beschleunigungen wie zum Beispiel Schaukeln, Schwanken oder Stöße stehen im Widerspruch mit den Signalen, die die Augen wahrnehmen. Manche Betroffene gewöhnen sich nach einiger Zeit daran, andere nicht. Kinder leider häufig an der Reisekrankheit. Typisch für die Reisekrankheit ist, dass der das Fahrzeug-Lenkende sehr selten von ihr geplagt ist.

Typische Symptome bei Reisekrankheit:

  • Schweißausbrüche
  • Kopfschmerzen
  • Blässe
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Erbrechen

Tipps gegen Reisekrankheit

  • Lesen verboten: Während der Fahrt zu lesen fördert den Widerspruch zwischen dem Gleichgewichtsorgan und den Augen, wodurch die Reiseübelkeit gefördert wird. Alternativ lieber Musik oder Hörspiele hören.
  • Richtige Platzwahl: Im Bus oder Zug in Fahrtrichtung sitzen. Im Auto auf dem Beifahrersitz und im Bus möglichst weit vorne sitzen. Im Flugzeug und Schiff ist ein Platz in der Mitte ideal.
  • Leichte Kost: Vor und während der Reise sollten nur leichte und fettarme Mahlzeiten zu sich genommen werden.
  • Schlafen während der Fahrt: Durch die geschlossenen Augen kommt es nicht zu der Diskrepanz zwischen der gesehenen und gefühlten Bewegung.
  • Frische Luft und regelmäßige Pausen.
  • Kaubewegungen: Sollen die Überreaktion des Magens mildern: Nicht nur Kaugummi oder Äpfel, auch Möhren können helfen.
  • Keine alkoholischen Getränke und Nikotin.

Wie wirkt Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk)?
Der Wirkstoff Diphenhydramin wirkt zweifach gezielt an den Rezeptoren. Er blockiert die Rezeptoren des Botenstoffs Histamin direkt im Gleichgewichtsorgan und im Brechzentrum. Auf diese Weise wird Übelkeit, Schwindel und Brechreiz unterdrückt. Zudem wirken die Emesan® Tabletten beruhigend und Schlaf fördernd.

50 mg Diphenhydramin hydrochlorid
43.75 mg Diphenhydramin
Calcium hydrogenphosphat 2-Wasser Hilfstoff (+)
Carboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A Hilfstoff (+)
Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)
Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)
Magnesium stearat Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden

    • wenn Sie allergisch gegen Diphenhydraminhydrochlorid, gegen anderen Antihistaminika oder einen der genannten sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind
    • bei akutem Asthma,
    • bei grünem Star (Engwinkelglaukom),
    • bei bestimmten Geschwülsten des Nebennierenmarks (Phäochromocytom),
    • bei Vergrößerung der Vorsteherdrüse mit Restharnbildung,
    • bei Epilepsie,
    • bei Kalium- oder Magnesiummangel,
    • bei verlangsamtem Herzschlag (Bradykardie),
    • bei bestimmten Herzerkrankungen (angeborenes QT-Syndrom oder anderen klinisch bedeutsamen Herzschäden, insbesondere Durchblutungsstörungen der Herzkranzgefäße, Erregungsleitungsstörungen, Arrhythmien),
    • bei gleichzeitiger Anwendung von Arzneimitteln, die ebenfalls das sogenannte QT-Intervall im EKG verlängern oder zu einer Hypokaliämie führen,
    • bei gleichzeitiger Einnahme von Alkohol oder sogenannten "MAO-Hemmern" (Mittel zur Behandlung von Depressionen),
    • bei Kindern unter 6 Jahren sowie
    • während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Anwendungsempfehlung der Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk):

Täglich den Inhalt eines Beutels (schwangere Frauen bis zu zwei Beutel) direkt einnehmen oder in ein Glas Fruchtsaft oder Wasser geben und umgehend trinken.

Die empfohlene Dosis der Emesan® Tabletten beträgt:
Alter Einzeldosis in Anzahl der Tabletten Maximale Tagesgesamtdosis in Anzahl der Tabletten

  • Erwachsene 1 Tablette (entsprechend 50 mg Diphenhydramin-hydrochlorid) 3 Tabletten (entsprechend 150 mg Diphenhydramin-hydrochlorid)
  • Kinder über 12 Jahre und Jugendliche 1 Tablette (entsprechend 50 mg Diphenhydramin-hydrochlorid) 2 Tabletten (entsprechend 100 mg Diphenhydramin-hydrochlorid)
  • Kinder von 6 - 12 Jahren 1/2 Tablette (entsprechend 25 mg Diphenhydramin-hydrochlorid) 1 Tabletten (entsprechend 50 mg Diphenhydramin-hydrochlorid)

Nehmen Sie die Tabletten unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. ½ Glas Wasser) ein und schlucken Sie die Tablette rasch hinunter. So lässt sich eine Entfaltung des produktspezifischen Eigengeschmacks im Mund vermeiden. Zur Vorbeugung der Reisekrankheit sollte die Einnahme mindestens 30 Minuten vor Reiseantritt erfolgen.
Die Dauer der Behandlung mit Emesan® Tabletten sollte so kurz wie möglich sein. Bei Fortbestehen der Beschwerden suchen Sie bitte unverzüglich einen Arzt auf.

  • Nehmen Sie die Tabletten unzerkaut mit Flüssigkeit (z. B. ½ Glas Wasser) ein und schlucken Sie die Tablette rasch hinunter. So lässt sich eine Entfaltung des produktspezifischen Eigengeschmacks im Mund vermeiden.
  • Zur Vorbeugung der Reisekrankheit sollte die Einnahme mindestens 30 Minuten vor Reiseantritt erfolgen.

  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen
  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich,

    • wenn Sie unter einer der folgenden Erkrankungen leiden:

      • eingeschränkter Leberfunktion
      • eingeschränkter Nierenfunktion
      • chronischen Lungenerkrankungen oder Asthma
      • bestimmten Magenfunktionsstörungen (Pylorusstenose oder Achalasie der Kardia)

    • Besondere Vorsicht ist bei älteren und/oder geschwächten Patienten erforderlich.
    • Vor Beginn einer Behandlung mit Diphenhydramin sollten gegebenenfalls spezifisch zu behandelnde Ursachen der vorliegenden Krankheit abgeklärt werden.

  • Toleranzentwicklung

    • Nach wiederholter Anwendung des Arzneimittels über einen längeren Zeitraum kann es zu einem Verlust an Wirksamkeit (Toleranz) kommen.

  • Abhängigkeit

    • Die Anwendung des Wirkstoffes Diphenhydraminhydrochlorid (enthalten in dem Präparat) kann zur Entwicklung von körperlicher und seelischer Abhängigkeit führen. Das Risiko einer Abhängigkeit steigt mit der Dosis und der Dauer der Behandlung. Auch bei Patienten mit Alkohol-, Arzneimittel- oder Drogenabhängigkeit in der Vorgeschichte ist dieses Risiko erhöht.

  • Kinder unter 6 Jahren:

    • Auf Grund des hohen Wirkstoffanteils ist das Arzneimittel nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet. Hierfür stehen Arzneimittel mit einem geringeren Wirkstoffgehalt zur Verfügung.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

    • Der Wirkstoff Diphenhydraminhydrochlorid (enthalten in dem Präparat) kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Reaktionsvermögen soweit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird. Es dürfen daher keine Fahrzeuge geführt oder gefährliche Maschinen bedient werden. Auch am Folgetag können sich Restmüdigkeit und beeinträchtigtes Reaktionsvermögen bzw. verminderte Konzentrationsfähigkeit noch nachteilig auf die Fahrtüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Arbeiten mit Maschinen auswirken, vor allem nach unzureichender Schlafdauer bzw. im Zusammenwirken mit Alkohol.

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke um Rat.
  • Der Wirkstoff Diphenhydraminhydrochlorid (enthalten in dem Präparat) darf während Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Emesan® Tabletten, 50 mg (Ap). Wirkstoff: Diphenhydraminhydrochlorid. Zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Übelkeit und Erbrechen unterschiedlicher Ursache, insbesondere bei Reisekrankheit. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. (Stand Juli 2019). Aristo Pharma GmbH, Wallenroder 8-10, 13435 Berlin

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Emesan Reisetabletten (Packungsgröße: 50 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

- Die vorbeugende Einnahme sollte schon bei den ersten Anzeichen beginnen.- Nach Einnahme von Diphenhydramin kann es zu einer Lichtempfindlichkeit der Haut kommen. Daher ist direkte Sonneneinstrahlung zu meiden.- Schläfrigkeit, Gedächtnisstörungen und verminderte Konzentrationsfähigkeit können sich nachteilig auf die Fahrtüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Arbeiten mit Maschinen auswirken. Dies gilt insbesondere nach unzureichender Schlafdauer, bei Einnahmebeginn und Medikamentenwechsel sowie im Zusammenwirken mit Alkohol.- Während der Einnahme von Diphenhydramin sollte kein Alkohol getrunken werden, da Alkohol die Wirkung von Diphenhydramin in nicht vorhersehbarer Weise verändern und verstärken kann.

Hersteller:  Aristo Pharma GmbH, Wallenroder Straße 8-10

Produkthinweis

  • Minutenschnelle Hilfe bei Übelkeit, Erbrechen und Reisekrankheit
  • Schnell, effizient & anhaltend wirksam
  • Auch zur Vorbeugung bei Reisekrankheit
  • Für jede Altersstufe ab 6 Jahren geeignet
  • Beruhigend und schlaffördernd
  • Kleine Tablette
  • Ideal für unterwegs
  • Gut verträglich
PZN: 02450983
Hersteller: Aristo Pharma GmbH
Marke : Emesan
Darreichung : Tabletten