Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl 100 stk von A. Nattermann & Cie GmbH PZN 06800196
Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (100 stk) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
 21,93 €
33%
 14 ,69 € *
In den Warenkorb
 21, 93 € *
33%
 14 ,69 € *
In den Warenkorb
Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl 100 stk von A. Nattermann & Cie GmbH PZN 06800196
+15 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**

Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (100 stk)

59 Bewertungen
 21,93 € 
-33 %  14,69 €*
+15 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 18,99 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Dr. Jacob's Kur Probierpaket pH-Balance Basenpulver Chi-Cafe 5X5 g von Dr. Jacob's Medical GmbH PZN 16896978
Sparpreis
(0)

5x5 g | Kombipackung

Pflichttext

(GP*: 115,60€/1 kg)

2,95 €
2,89 €*
Laxoberal Tropfen Abführmittel bei Verstopfung 50 ml von A. Nattermann & Cie GmbH PZN 04348786
-37%
(30)

50 ml | Tropfen zum Einnehmen

Pflichttext

(GP*: 363,80€/1 l)

28,96 €
18,19 €*
Laxans AL 100 stk von ALIUD Pharma GmbH PZN 10916154
-37%
(5)

100 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
12,19 €
7,59 €*
Bepanthen Augen- und Nasensalbe 10 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578675
-13%
(173)

10 g | Augen- u. Nasensalbe

Pflichttext

(GP*: 719,00€/1 kg)

8,29 €
7,19 €*
Octenisept Wund-Desinfektions-Spray 50 ml von SCHüLKE & MAYR GmbH PZN 07463832
-21%
(15)

50 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 153,80€/1 l)

9,78 €
7,69 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
Fenistil Gel Dimetindenmaleat 1 mg/g, zur Linderung v. Juckreiz 30 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 12550409
-35%
(23)

30 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 223,00€/1 kg)

10,36 €
6,69 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-16%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 161,90€/1 kg)

19,39 €
16,19 €*
Bestseller der Kategorie
Nasenspray AL 0,05% 10 ml 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-35%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,70 €
2,39 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-39%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

6,97 €
4,19 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-14%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 160,38€/1 kg)

33,64 €
28,87 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-16%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 161,90€/1 kg)

19,39 €
16,19 €*
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-52%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 189,00€/1 l)

3,99 €
1,89 €*
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 04482680
-39%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 292,66€/1 l)

7,28 €
4,39 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-35%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 319,00€/1 l)

4,97 €
3,19 €*

Anwendungsgebiet und Wirkweise

Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) sind die Lösung bei akuter Verstopfung und Darmträgheit. Sie regen die Eigenbewegung des Darms auf wirksame Art und Weise an und tragen so zur gesunden Verdauungsaktivität des Körpers bei. Die Wirkung tritt bereits nach sechs bis zwölf Stunden ein.

Wie wirken Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk)?

Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) erhöhen die Wasser- und Elektrolytmenge im Darminneren dank des Wirkstoffs Bisacodyl. Dadurch wird die verdaute Nahrung weicher und dem Verdauungssystem eine Volumenvermehrung des Darminhalts signalisiert. So erhöht sich die Eigenbewegung (Motilität) des Darms, der Stuhl kann den Dickdarm schneller passieren und die Verstopfung löst sich.

Was muss ich bei der Einnahme von Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) beachten?

Da die Dragees das saure Milieu des Magens passieren müssen, ist der Wirkstoff in einer säureresistenten Kapsel verpackt. Demnach ist es erforderlich, dass Sie Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit zu sich nehmen. Darüber hinaus dürfen Sie die Kapseln nicht zusammen mit Milch oder mit anderen die Magensäure beeinflussenden Lebensmitteln konsumieren, weil die Wirkung sonst beeinträchtigt werden kann.

Wie dosiere ich Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) richtig?

Wir empfehlen die Kapseln vorzugsweise vor dem Schlafengehen zu verwenden, damit sie ihre Wirkung planbar über Nacht entfalten können. Hierzu nehmen Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren ein bis zwei der Dragees pro Tag ein. Beginnen Sie mit der niedrigsten Dosierung und steigern Sie diese bei Bedarf bis zur Tageshöchstdosis, um einen regelmäßigen Stuhlgang zu ermöglichen. Für Kinder ab zwei Jahren beträgt die tägliche Dosis eine Kapsel.

Für wen sind Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) nicht geeignet?

Für Kinder unter zwei Jahren kommt der Einsatz der Dragees bei Verstopfung nicht in Frage. Außerdem sollten Sie bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe auf die Einnahme verzichten. Bei einem Darmverschluss sowie bei akuten oder operativ zu behandelnden Bauchschmerzen, darf das Produkt nicht angewendet werden. Möchten Sie Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) in der Schwangerschaft oder Stillzeit nutzen, sollten Sie zuvor ärztlichen Rat einholen.

Was können die Ursachen einer Verstopfung sein?

Für eine regelmäßige, vollständige und gesunde Entleerung des Darms benötigt der Körper ballaststoffreiche Nahrung, ausreichend Flüssigkeit und körperliche Bewegung. Sie können die intakte Funktion Ihres Verdauungssystems folglich positiv beeinflussen, indem Sie diese Faktoren in Ihrem Lebensstil berücksichtigen. Zu langes und häufiges Sitzen, zu wenig trinken sowie industriell verarbeitete Lebensmittel und Fast Food wirken sich hingegen eher negativ aus.

Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) dient zur kurzfristigen Anwendung bei Darmträgheit und Verstopfung (Obstipation), bei Erkrankungen, die eine erleichterte Darmentleerung erfordern sowie zur Vorbereitung von Operationen und von Maßnahmen zur Erkennung von Krankheiten (diagnostische Eingriffe).

Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) steigern die Wasser- und Elektrolytabgabe in das Darmlumen. Auch wurden antiresorptive und hydragoge Effekte beschrieben. Hierdurch kommt es zur Konsistenzverminderung und Volumenvermehrung des Stuhles und damit reflektorisch zur Anregung der Eigenbewegung des Darmes.

Die säurebeständige Spezial-Umhüllung der Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) gewährleistet, dass der Wirkstoff Bisacodyl erst im Dickdarm - dem gewünschten Wirkort - freigesetzt wird.

Ein Dragee der Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) enthält:

  • 5mg Bisacodyl

als sonstige Bestandteile

Arabisches Gummi, Carnaubawachs, Chinolingelb, Gelborange S, Titandioxid, gebleichtes Wachs, Glycerol, Maisstärke, 35 mg Lactose, Macrogol 6000, Magnesiumdistearat, Eudragit(R) L 100, Eudragit(R) S 100, 20 mg Saccharose, Talkum, lösliche Stärke, natives Rizinusöl.

Bei bekannter Überempfindlichkeit auf den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile sollte das Medikament nicht angewendet werden.

Das Produkt sollte nicht zusammen mit Milch oder anderen die Magensäure beeinflussenden Mitteln eingenommen werden, da sonst die Wirkung beeinträchtigt werden kann.

Nicht angewendet werden darf dieses Medikament bei einem Darmverschluß, bei akuten und operativ zu behandelnden Bauchschmerzen (wie einer akuten Blinddarmentzündung) sowie bei Kindern unter 2 Jahren. Bei akuten Magen-Darm-Erkrankungen und bei Störungen des Wasser- und Mineralhaushalts sollte das Medikament ebenfalls nicht angewendet werden.

Die Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) sollten vorzugsweise abends vor dem Schlafengehen eingenommen werden, so können sie über Nacht (Wirkungseintritt nach 6 - 12 h) ihre Wirkung voll entfalten.

Die Dosierung für Kinder ab 2 Jahren beträgt 1 Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk)/Tag, Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren nehmen 1 bis 2 Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk)/Tag ein.
Die Einnahme erfolgt unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Wasser, aber keine Milch).

Das Produkt sollte nicht zusammen mit Milch oder anderen die Magensäure beeinflussenden Mitteln (z.B. Mittel gegen Sodbrennen) eingenommen werden, da sonst die Wirkung beeinträchtigt werden kann.


  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen.
    • Die Einnahme von Abführmitteln sollte ohne ärztliche Abklärung nur kurzfristig erfolgen.
    • Bei chronischer Verstopfung sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt um Rat fragen.
    • Ein erhöhter Flüssigkeitsverlust kann zur Austrocknung (Dehydratisierung) führen. Dies kann unter bestimmten Umständen (z. B. bei Patienten mit beeinträchtigter Nierenfunktion oder bei älteren Menschen) gesundheitsschädliche Auswirkungen haben. In solchen Fällen sollte die Einnahme des Arzneimittels unterbrochen und nur unter ärztlicher Aufsicht fortgeführt werden.
    • Patienten berichteten von Blutbeimengungen im Stuhl, diese wurden im Allgemeinen als schwach beschrieben und hörten von selbst wieder auf.
    • Bei Patienten, die dieses Arzneimittel eingenommen haben, wurde über Schwindelanfälle oder kurzzeitige Anfälle von Bewusstlosigkeit (Synkopen) berichtet. Nach den entsprechenden Fallberichten handelt es sich dabei vermutlich um Synkopen, die entweder auf den Abführvorgang an sich, auf das Pressen oder auf Kreislaufreaktionen aufgrund von Unterleibsschmerzen zurückgehen.

  • Kinder

    • Die Dragees dürfen bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden.
    • Bei Kindern sollten die Dragees nur auf ärztliche Anweisung angewendet werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

    • Es wurden keine Studien zur Auswirkung auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.
    • Bitte beachten Sie, dass Nebenwirkungen auftreten können, die das Führen von Fahrzeugen und das Bedienen von Maschinen theoretisch beeinträchtigen könnten.

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke um Rat.
  • Schwangerschaft

    • Seit der Einführung sind keine unerwünschten oder schädigenden Effekte während der Schwangerschaft bekannt geworden. Studien zur Anwendung während der Schwangerschaft wurden nicht durchgeführt.
    • Daher sollen die Dragees, wie alle Arzneimittel, während der Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt angewendet werden.

  • Stillzeit

    • Es hat sich gezeigt, dass der Wirkstoff nicht in die Muttermilch übertritt. Die Dragees können daher während der Stillzeit angewendet werden.

Dulcolax® Dragées. Wirkstoff: Bisacodyl Anwendungsgebiet: Zur Anwendung bei Verstopfung, bei Erkrankungen, die eine erleichterte Darmentleerung erfordern sowie zur Darmentleerung bei Behandlungsmaßnahmen u. Maßnahmen zum Erkennen von Krankheiten (therapeut. u. diagnost. Eingriffe) am Darm. Hinweis: Wie andere Abführmittel sollten Dulcolax® Dragées ohne ärztl. Abklärung der Verstopfungsursache nicht täglich oder über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Enthält den Farbstoff Gelborange S, Lactose u. Sucrose. Trägt nicht zur Gewichtsabnahme bei. Der gleichzeitige Gebrauch von anderen Abführmitteln kann die Nebenwirkungen im Magen-Darmtrakt verstärken. Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main.

Stand: September 2017 (SADE.DULC1.18.01.0103)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Dulcolax Dragees - Abführmittel bei Verstopfung mit Bisacodyl (Packungsgröße: 100 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

Hersteller:  A. Nattermann & Cie GmbH, Brüningstraße 50

Produkthinweis

  • Planbare Erleichterung z.B. über Nacht
  • Die Wirkung setzt nach ca. 6-12 Stunden ein
  • Der Wirkstoff Bisacodyl wird dank der Spezial-Umhüllung gezielt im Dickdarm freigesetzt
  • Um die natürliche Darmbewegung anzuregen und Verstopfung zu lösen
  • Einfach einzunehmen und gut verträglich
PZN: 06800196
Hersteller: A. Nattermann & Cie GmbH
Marke : Dulcolax
Darreichung : Tabletten, magensaftresistent