Hydrocortison

Hydrocortison gehört zu den am häufigsten eingesetzten Arzneimitteln gegen entzündliche Erkrankungen der Haut und ist auch bei der Behandlung allergischer Hautreaktionen von großer Bedeutung. Eine bestimmungsgemäße Anwendung vorausgesetzt, ist es zudem gut verträglich. Erfahren Sie mehr dazu und kaufen Sie Hydrocortison zu günstigen Preisen auf apo.com. Jetzt bestellen!

Filter

Filter

(29)

30 g

(GP*: 193,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 11,40 €
 5,79 €*
In den Warenkorb
(29)

30 g

(GP*: 193,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 11, 40 €
 5,79 €*
In den Warenkorb
(7)

30 ml

(GP*: 183,00€/1 l)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 11,08 €
 5,49 €*
In den Warenkorb
(7)

30 ml

(GP*: 183,00€/1 l)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 11, 08 €
 5,49 €*
In den Warenkorb
(8)

30 g

(GP*: 189,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 11,08 €
 5,69 €*
In den Warenkorb
(8)

30 g

(GP*: 189,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 11, 08 €
 5,69 €*
In den Warenkorb
(10)

30 g

(GP*: 449,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 16,40 €
 13,49 €*
In den Warenkorb
(10)

30 g

(GP*: 449,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 16, 40 €
 13,49 €*
In den Warenkorb
(13)

30 g

(GP*: 466,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 15,97 €
 13,99 €*
In den Warenkorb
(13)

30 g

(GP*: 466,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 15, 97 €
 13,99 €*
In den Warenkorb
(10)

15 g

(GP*: 532,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 10,26 €
 7,99 €*
In den Warenkorb
(10)

15 g

(GP*: 532,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 10, 26 €
 7,99 €*
In den Warenkorb
(0)

30 g

(GP*: 496,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 16,99 €
 14,89 €*
In den Warenkorb
(0)

30 g

(GP*: 496,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 16, 99 €
 14,89 €*
In den Warenkorb
(3)

20 g

(GP*: 259,50€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 5,81 €
 5,19 €*
In den Warenkorb
(3)

20 g

(GP*: 259,50€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 5, 81 €
 5,19 €*
In den Warenkorb
(1)

20 g

(GP*: 349,50€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 8,39 €
 6,99 €*
In den Warenkorb
(1)

20 g

(GP*: 349,50€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 8, 39 €
 6,99 €*
In den Warenkorb
(3)

15 g

(GP*: 266,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 6,88 €
 3,99 €*
In den Warenkorb
(3)

15 g

(GP*: 266,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 6, 88 €
 3,99 €*
In den Warenkorb
(6)

15 g

(GP*: 219,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 7,15 €
 3,29 €*
In den Warenkorb
(6)

15 g

(GP*: 219,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 7, 15 €
 3,29 €*
In den Warenkorb
(9)

15 g

(GP*: 579,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 9,57 €
 8,69 €*
In den Warenkorb
(9)

15 g

(GP*: 579,33€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 9, 57 €
 8,69 €*
In den Warenkorb
(2)

30 g

(GP*: 299,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 12,48 €
 8,99 €*
In den Warenkorb
(2)

30 g

(GP*: 299,66€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 12, 48 €
 8,99 €*
In den Warenkorb
(2)

30 ml

(GP*: 346,33€/1 l)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 13,36 €
 10,39 €*
In den Warenkorb
(2)

30 ml

(GP*: 346,33€/1 l)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 13, 36 €
 10,39 €*
In den Warenkorb
(0)

15 g

(GP*: 586,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 9,97 €
 8,79 €*
In den Warenkorb
(0)

15 g

(GP*: 586,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 9, 97 €
 8,79 €*
In den Warenkorb
(1)

15 g

(GP*: 286,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 6,00 €
 4,29 €*
In den Warenkorb
(1)

15 g

(GP*: 286,00€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 6, 00 €
 4,29 €*
In den Warenkorb
(1)

50 g

(GP*: 275,80€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 16,17 €
 13,79 €*
In den Warenkorb
(1)

50 g

(GP*: 275,80€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 16, 17 €
 13,79 €*
In den Warenkorb
(4)

20 g

(GP*: 364,50€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 8,46 €
 7,29 €*
In den Warenkorb
(4)

20 g

(GP*: 364,50€/1 kg)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 8, 46 €
 7,29 €*
In den Warenkorb
(0)

25 ml

(GP*: 255,60€/1 l)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 8,48 €
 6,39 €*
In den Warenkorb
(0)

25 ml

(GP*: 255,60€/1 l)

Pflichthinweise
sofort lieferbar Prio
 8, 48 €
 6,39 €*
In den Warenkorb
(1)

50 g

(GP*: 223,80€/1 kg)

Pflichthinweise
verfügbar,
lieferbar in 2-3 Tagen
 16,11 €
 11,19 €*
In den Warenkorb
(1)

50 g

(GP*: 223,80€/1 kg)

Pflichthinweise
verfügbar,
lieferbar in 2-3 Tagen
 16, 11 €
 11,19 €*
In den Warenkorb
(0)

5 g

(GP*: 638,00€/1 kg)

Pflichthinweise
verfügbar,
lieferbar in 2-3 Tagen
 3,95 €
 3,19 €*
In den Warenkorb
(0)

5 g

(GP*: 638,00€/1 kg)

Pflichthinweise
verfügbar,
lieferbar in 2-3 Tagen
 3, 95 €
 3,19 €*
In den Warenkorb
(0)

50 ml

(GP*: 219,80€/1 l)

Pflichthinweise
verfügbar,
lieferbar in 2-3 Tagen
 14,98 €
 10,99 €*
In den Warenkorb
(0)

50 ml

(GP*: 219,80€/1 l)

Pflichthinweise
verfügbar,
lieferbar in 2-3 Tagen
 14, 98 €
 10,99 €*
In den Warenkorb
(1)

30 g

(GP*: 327,00€/1 kg)

Pflichthinweise
zur Zeit nicht lieferbar
 9,81 €
 9,81 €*
(1)

30 g

(GP*: 327,00€/1 kg)

Pflichthinweise
zur Zeit nicht lieferbar
 9, 81 €
 9,81 €*

Was ist Hydrocortison und wie wirkt es?

Hydrocortison gehört zu den Corticosteroiden, einer Gruppe von Wirkstoffen, zu denen auch das körpereigene Hormon Cortisol (auch: Kortisol) gehört. Dieses sogenannte Stresshormon ist unter anderem an der Anhebung des Blutzuckerspiegels und Blutdrucks sowie an der Unterdrückung von Immunreaktionen in Stresssituationen beteiligt. Die letztgenannte Wirkung nutzt die Medizin unter anderem zur Linderung allergischer Symptome, indem der Wirkstoff die Überreaktion des Immunsystems bei einer Allergie dämpft. Hydrocortison ist ebenfalls das Mittel der Wahl, wenn es um die Behandlung weiterer entzündlicher Hautreaktionen, wie etwa Neurodermitis, geht. Auch bei Sonnenbrand oder Insektenstichen kommen Cortisol-Präparate wie Hydrocortison zum Einsatz, um zum Beispiel den Juckreiz zu stillen.

Die Verabreichung von Corticosteroiden kann auf verschiedene Weisen geschehen. Zur systemischen Anwendung, etwa um eine unzureichende oder ganz fehlende Cortisol-Produktion des Körpers auszugleichen, verschreiben Ärzt:innen Cortisol in Tablettenform oder als Spritze. Soll der Wirkstoff hingegen dazu dienen, eine Entzündungsreaktion zu lindern, dann kommt er lokal zur Anwendung, zum Beispiel als Salbe oder Spray für die Haut, aber auch als Augentropfen oder Nasenspray. Je nach Anwendungszweck stehen zudem verschiedene Cortisol-Präparate unterschiedlicher Stärke zur Verfügung. Entsprechende Medikamente sind teilweise rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Ob Sie für ein bestimmtes Arzneimittel ein Rezept benötigen, ist abhängig von der Packungsgröße sowie der Wirkstoffkonzentration (Rezeptfreie Kortisonsalbe, 2020). Selbstverständlich können Sie bei apo.com nicht nur rezeptfreie, sondern auch rezeptpflichtige Medikamente bestellen. Hydrocortison, das in seinem Aufbau mit dem körpereigenen Cortisol identisch ist, gehört zu den Corticosteroiden mit kurz anhaltender und schwacher Wirkung.


Welche Nebenwirkungen kann Hydrocortison haben?

Cortisol-Präparate stehen in dem Ruf, schwere Nebenwirkungen zu verursachen, darunter z. B. das Cushing-Syndrom, Diabetes und Osteoporose. Tatsächlich sind moderne Corticosteroide, zu denen auch das Hydrocortison gehört, in der Regel gut verträglich. Die früher häufig beobachteten Nebenwirkungen beim Einsatz von Cortisol gingen vor allem darauf zurück, dass entsprechende Medikamente oft in zu hoher Dosierung verschrieben wurden. Zudem wurden Cortisol-Präparate früher vor allem systemisch angewandt, also in Form von Tabletten oder Spritzen. Bei dieser Anwendungsform treten Nebenwirkungen deutlich häufiger auf als bei der lokalen Anwendung von Hydrocortison, etwa als Salbe, Augentropfen oder Nasenspray.

Zu den wichtigsten Nebenwirkungen von Salben und Sprays gehören allergische Hautreaktionen. Diese treten allerdings nur äußerst selten auf. Bei längerer Anwendungsdauer kann es zu Hautverdünnung, Pigmentstörungen der Haut, zur Erweiterung der kleinen Blutgefäße und ähnlichem kommen. Sie sollten die empfohlene Anwendungsdauer daher nicht überschreiten.


Vorsicht vor Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Hydrocortison kann bei gleichzeitiger Einnahme anderer Medikamente unerwünschte Wechselwirkungen auslösen. Zu diesen Medikamenten gehören unter anderem Antidiabetika, Antiepileptika, Gerinnungshemmer, bestimmte Schmerzmittel, verschiedene Antibiotika und Antimykotika (Mittel gegen Pilzinfektionen) sowie eine Vielzahl weiterer Wirkstoffe. Wenn Sie bereits Medikamente einnehmen, besprechen Sie die zusätzliche Anwendung von Hydrocortison daher vorab mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin oder nutzen Sie den Medikationscheck bei apo.com.


Wie wird Hydrocortison richtig angewendet?

Als Creme oder Spray zur lokalen Anwendung auf der Haut ist Hydrocortison in Präparaten mit geringer Konzentration (bis 0,5 Prozent) verschreibungsfrei. Denn bei bestimmungsgemäßer Anwendung dieser Präparate gelangt der Wirkstoff nur in sehr geringen Mengen ins Blut, was schwere Nebenwirkungen praktisch ausschließt. Dennoch sollten Sie sich bei der Anwendung genau an die Packungsbeilage bzw. an die ärztlichen Anweisungen halten.

Für die richtige Dosierung von Cortison-haltigen Salben hat sich die sogenannte Fingerspitzeneinheit (englisch: finger tip unit, FTU) etabliert. Eine FTU entspricht einem Streifen Salbe, der auf das letzte Fingerglied eines Erwachsenen passt, das sind ungefähr 0,5 Gramm. Diese Menge genügt, um eine Fläche von der Größe der Handinnenseite und der Innenseiten der Finger zu behandeln. Davon abgeleitet ergeben sich bei Erwachsenen folgende Mengen zur Behandlung einzelner Körperpartien:

  • Gesicht und Nacken: 2,5 FTU
  • Arm: 4 FTU
  • Bein: 6 FTU
  • Bauch und Brust: 7 FTU
  • Rücken und Gesäß: 7 FTU
  • Hand, Fuß, Ellbogen, Knie: je 1 FTU

Kinder benötigen geringere Mengen. Beachten Sie bei der Anwendung zudem, dass Sie das Mittel auf nicht mehr als zehn Prozent der Körperoberfläche auftragen. Der lokale Gebrauch von Hydrocortison-Präparaten in geringer Konzentration ist auch während der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit möglich. Achten Sie in letzterem Fall darauf, die Mittel nicht im Brustbereich zu verteilen, damit das Baby nicht mit dem Wirkstoff in Kontakt kommt. Die Anwendung von Hydrocortison ist zudem bereits bei Kindern unter sechs Jahren möglich, sollte jedoch nur auf ärztliche Anweisung eingesetzt werden.


Wer sollte Hydrocortison nicht anwenden?

Ganz auf die Anwendung verzichten sollten Personen mit einer bekannten Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder andere Inhaltsstoffe der jeweiligen Präparate.

Vor dem Einsatz sollte zudem die Ursache der zu behandelnden Symptome abgeklärt sein. Denn unter anderem bei Pilzbefall, bakteriellen oder viralen Hauterkrankungen, Akne oder Rosazea sollten Sie Hydrocortison nicht anwenden. Auch auf offenen Wunden sollten Sie den Wirkstoff nicht auftragen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall vorab an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin.

Kaufen Sie Hydrocortison-Produkte zu TOP-Preisen auf apo.com und lindern Sie so Ihre Allergie-Symptome! Neben Hydrocortison als Salbe, Creme oder Spray finden Sie in unserem Onlineshop auch Cortison-haltige Nasensprays zur Linderung von allergischem Schnupfen, z. B. bei einer Pollen-, Tierhaar- oder Hausstauballergie. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch cortisonfreie Arzneimittel gegen Allergien, etwa auf Basis der Wirkstoffe Cetirizin, Levocetirizin oder Loratadin. Bestellen Sie jetzt und profitieren Sie von unserem günstigen Versand!


Quellen:

Rezeptfreie Kortisonsalbe. (2020, 29. Januar). Abgerufen am 17. Oktober 2022, von https://www.apotheken.de/gesundheit/gesund-leben/selbsthilfe/6660-rezeptfreie-kortisonsalbe