Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen 100 stk von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 13579384
Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (100 stk) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand
 61,20 €
42%
 34 ,99 € *
In den Warenkorb
 61, 20 € *
42%
 34 ,99 € *
In den Warenkorb
Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen 100 stk von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 13579384
+35 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand
Gratis-Versand

Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (100 stk)

18 Bewertungen
 61,20 € 
-42 %  34,99 €*
+35 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand
Gratis-Versand
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 18,99 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Fenistil Gel Dimetindenmaleat 1 mg/g, zur Linderung v. Juckreiz 30 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 12550409
-35%
(23)

30 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 223,00€/1 kg)

10,36 €
6,69 €*
Octenisept Wund-Desinfektions-Spray 50 ml von SCHüLKE & MAYR GmbH PZN 07463832
-21%
(15)

50 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 153,80€/1 l)

9,78 €
7,69 €*
Paracetamol ratiopharm 500mg - bei Fieber 20 stk von ratiopharm GmbH PZN 01126111
-48%
(105)

20 stk | Tabletten

Pflichttext
3,70 €
1,89 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-39%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

6,97 €
4,19 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-16%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 161,90€/1 kg)

19,39 €
16,19 €*
Ibuprofen 400 mg von apodiscounter 50 stk von Interpharm GmbH PZN 18240348
-49%
(170)

50 stk | Filmtabletten

Pflichttext
6,97 €
3,49 €*
Sinupret extract überzogene Tabletten 40 stk von Bionorica SE PZN 09285547
-32%
(48)
Pflanzlich

40 stk | Tabletten, ueberzogen

Pflichttext
29,64 €
19,89 €*
Bestseller der Kategorie
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 04482680
-39%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 292,66€/1 l)

7,28 €
4,39 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-35%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 319,00€/1 l)

4,97 €
3,19 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-35%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 239,00€/1 l)

3,70 €
2,39 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-39%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 279,33€/1 l)

6,97 €
4,19 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-16%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 161,90€/1 kg)

19,39 €
16,19 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-52%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 189,00€/1 l)

3,99 €
1,89 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-14%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 160,38€/1 kg)

33,64 €
28,87 €*

Anwendungsgebiet und Wirkung
Unterstützen Sie Ihre Leber bei ihrer Entgiftungsfunktion mit Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk). Der pflanzliche Wirkstoff, der aus Mariendistelfrüchten gewonnen wird, verfügt über ausgeprägte leberschützende Eigenschaften und ist des Weiteren dazu in der Lage die Neubildung von Zellen zu stimulieren. Darüber hinaus reduziert der Mariendistel-Trockenextrakt die Bildung von entzündungsfördernden Substanzen im Körper. Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk) werden zur Unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen eingesetzt. Das Arzneimittel darf für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht angewendet werden und rezeptfrei erhältlich.

Wie werden Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk) richtig eingenommen?
Schlucken Sie die Kapseln unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit in einer Dosierung von ein- bis zweimal täglich. Eine zeitliche Abhängigkeit von den Mahlzeiten müssen Sie dabei nicht berücksichtigen. Sprechen Sie die Dauer des Anwendungszeitraums mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin ab. Stellt sich trotz der Einnahme keine Besserung der Symptome ein, sollten Sie ärztliche Rücksprache halten. Gleiches gilt für der Fall einer versehentlichen Überdosierung des Präparats. Bei einer Überempfindlichkeit oder Allergie gegenüber einem der Inhaltsstoffe, dürfen Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk) nicht eingenommen werden.

Welche Aufgaben hat die Leber?
Die Leber ist eines der größten Organe des Körpers und hat zahlreiche lebenswichtige Aufgaben, dazu zählen insbesondere die Weiterverarbeitung und Speicherung von Nährstoffen, welche über den Blutkreislauf aus dem Magen-Darm-Trakt zur Leber gelangen, sowie der Abbau von Giftstoffen. Außerdem ist die Leber am Eiweißstoffwechsel, Fettstoffwechsel, der Produktion der Blutgerinnungsfaktoren und der Speicherung von Energiereserven in Form von Glykogen beteiligt.

Wie funktioniert die Wirkung von Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk)?
Die Schutzfunktion sowie die Förderung der Entgiftung basieren auf den Inhaltsstoffen der Mariendistelfrucht, welche als Trockenextrakt verarbeitet in Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk) enthalten ist. Die positiven Effekte der Pflanze sind bereits seit dem 19. Jahrhundert bekannt und finden seitdem medizinische Anwendungen. Der eigentliche Wirkstoff der Mariendistelfrüchte heißt Silymarin. Dieser stabilisiert die Zellmembran der Leberzellen und erschwert das Eindringen von Giftstoffen in die Zellen. Die Leistungsfähigkeit der Leberzellen wird dadurch erhöht, sodass auch die von ihnen gebildeten Enzyme effizienter wirken können. Des Weiteren verbessert Silymarin die Fähigkeit der Leber sich nach Erkrankungen und Schädigungen zu regenerieren.

Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk)

Wird angewendet zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen (durch Lebergifte verursachten) Leberschäden.

Das Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen geeignet.

Das Besondere an Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk)
Mariendistelfrüchte haben ausgeprägte leberschützende Eigenschaften. Ihre Inhaltsstoffe schirmen zum einen die Leber vor zahlreichen Giften, zum Beispiel Alkohol, ab. Gleichzeitig fangen sie auch schädigende Stoffe ab und fördern die Bildung neuer Leberzellen. Außerdem vermindert die Mariendistel die Bildung von entzündungserregenden Stoffen im Körper.

Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk) enthält:

Mariendistelfrüchte-Trockenextrakt 1 Hartkapsel enthält 242,8-285,7 mg gereinigten Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten (60-70:1) entsprechend 167 mg Silymarin, berechnet als Silibinin (HPLC). Auszugsmittel: Ethanol 96% (V/V).
Cellulosepulver, Dextrin (Kartoffelstärke), Gelatine, Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich], Natriumdodecylsulfat, Hochdisperses Siliciumdioxid, Eisen (II,III)-oxid (E172), Erythrosin (E127), Indigocarmin (E132), Titandioxid (E171).

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.

Anwendungsempfehlung von Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk):

Nehmen Sie eine Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z.B. ein Glas Wasser) ein, 1-2 mal täglich, unabhängig von den Mahlzeiten.

  • Nehmen Sie die Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z.B. ein Glas Wasser) ein.

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat einnehmen. Die Arzneimitteltherapie ersetzt nicht die Vermeidung der die Leber schädigenden Ursachen (Alkohol).
    • Bei Gelbsucht (hell- bis dunkelgelbe Hautverfärbungen, Gelbfärbung des Augenweiß) soll ein Arzt aufgesucht werden.
    • Bei akuten Vergiftungen ist umgehend der Arzt aufzusuchen.
    • Kinder und Jugendliche

      • Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern und Jugendlichen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Darüber hinaus gibt es aufgrund des Anwendungsgebietes keinen relevanten Gebrauch in diesen Patientengruppen. Das Arzneimittel soll deshalb nicht bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren angewendet werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

    • sind keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen bekannt geworden.

Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten

Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt.

Sollten trotz der Einnahme von #p_mane; die Beschwerden fortbestehen, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Bei Verdacht auf Überdosierung mit verständigen Sie bitte umgehend Ihren Arzt.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Silymarin STADA forte Hartkapseln bei Lebererkrankungen (Packungsgröße: 100 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

Hersteller:  STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2-18

Produkthinweis

    zur unterstützenden Behandlung bei:
  • chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen
  • Leberzirrhose
  • toxischen Leberschäden
PZN: 13579384
Hersteller: STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Marke : Silymarin STADA
Darreichung : Hartkapseln