Hustenlöser

Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Produkttyp

    Zurücksetzen

  • Packungsgröße

    Zurücksetzen

  • Marke

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Darreichung

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Spar-Abo

    Zurücksetzen

  • Preis

    Zurücksetzen

188 Ergebnisse

Ein Hustenlöser ist ein Mittel, dass das Abhusten von Bronchialsekret erleichtert. Er kommt am häufigsten während einer Erkältung zum Einsatz.

...mehr zu "Hustenlöser" lesen...
BESTSELLER
€ 13,19*
€ 9,59*
PZN 03882130
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 1,75*
€ 1,69*
PZN 05391198
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
Pflanzlich
€ 9,45*
€ 7,49*
PZN 01453904 (GP*: € 74,90/1 l)
  • aus Thymian-Extrakt
  • löst den Schleim und erleichtert das Abhusten
  • für Kinder ab 1 Jahr geeignet
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
Pflanzlich
€ 21,40*
€ 17,49*
PZN 01453910 (GP*: € 69,96/1 l)
  • aus Thymian-Extrakt
  • löst den Schleim und erleichtert das Abhusten
  • für Kinder ab 1 Jahr geeignet
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar Wir prüfen für Sie die Verfügbarkeit des Artikels. Hierzu können Sie, innerhalb unserer Servicezeiten, einen telefonischen Rückruf anfordern. Kostenlos!b)
Gratis Versand schon ab € 29
Pflanzlich
€ 8,29*
PZN 02461024 (GP*: € 59,21/1 kg)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 5,79*
PZN 06492398 (GP*: € 48,25/1 l)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 19,22*
€ 15,39*
PZN 00705663
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 32,65*
€ 24,99*
PZN 00705686
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
Mehr Top-Marken anzeigen

Was ist ein Hustenlöser?

Nicht jeder Husten ist gleich. Während trockener Reizhusten durch Medikamente unterdrückt werden darf, sollte beim typischen produktiven Erkältungshusten das Abhusten von festsitzendem Sekret gefördert werden. Das Sekret dient der Reinigung der Atemwege. Krankheitskeime aber auch Schmutzpartikel werden hier gebunden und können so keine weiteren Schäden in der Lunge anrichten. Um das Sekret zu verflüssigen und damit das Abhusten zu erleichtern, hilft es vor allem, viel zu trinken. Hustenlöser (Expektorantien) unterstützen diesen Prozess.

Typische Wirkstoffe in Hustenlösern sind zum Beispiel Acetylcystein (ACC) und Ambroxol, zu den natürlichen Hustenlösern zählen unter anderem Thymian, Efeuextrakt und Primel. Produktiver Husten mit Schleimbildung tritt vor allem während einer Erkältung auf. Ist der Husten anfangs noch trocken, bildet sich nach zwei bis drei Tagen Sekret, dass einen Hustenreiz auslöst und abgehustet werden muss. Neben Erkältungen werden manche Hustenlöser auch bei akuter und chronischer Bronchitis sowie bei chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) oder Asthma bronchiale angewendet.

Medikamente, die den Schleim in den Bronchien lösen, gibt es in verschiedenen Darreichungsformen, und zwar als:

  • Brausetabletten zum Auflösen
  • Kapseln
  • Saft
  • Lutschtabletten

Wann wird ein Hustenlöser eingenommen?

Ein Hustenlöser sollte grundsätzlich nur dann eingenommen werden, wenn die Bronchien stark verschleimt sind. Da das Sekret oft zäh und festsitzend ist, helfen entsprechende Medikamente dabei, den Schleim zu lösen, indem sie ihn verflüssigen. Der Hustenreiz ist dann wichtig, um den Schleim und somit Krankheitserreger aus den Atemwegen zu befördern und sollte nicht unterdrückt werden.

Für Kinder gibt es spezielle Hustenlöser, meist Säfte, die nicht nur geringer dosiert sind, sondern auch geschmacklich angenehmer sind. Da Hustenlöser am besten bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr wirken, sollten Eltern darauf achten, dass ihr Kind viel trinkt – das gilt natürlich auch für Erwachsene, die an einer starken Erkältung mit Husten leiden.

Hustenlöser und Hustenstiller – geht das zusammen?

Parallel, also zeitgleich, sollten Hustenlöser und Hustenstiller nicht eingenommen werden. Denn während der hustenlösende Wirkstoff den Schleim verflüssigt, unterdrückt der hustenstillende Wirkstoff den Hustenreiz. Das ist ungünstig, denn schließlich soll der verflüssigte Schleim abgehustet werden. Stattdessen kann er sich in den Bronchien stauen. Um trotzdem nicht in der Nacht von dauerhaftem Hustenreiz gequält zu werden, besteht die Möglichkeit, tagsüber mit Hustenlösern zu arbeiten und nur zur Nacht Hustenstiller einzunehmen. Zwischen den Einnahmen sollte ein entsprechender zeitlicher Abstand bestehen. Wie groß dieser ist, hängt auch von den verwendeten Medikamenten ab. Ihre Online-Apotheke kann Sie zur korrekten Einnahme eines Hustenlösers beraten.



0