Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen 50 g von ratiopharm GmbH PZN 04704198
Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (50 g) sofort lieferbar Prio Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
 8,48 €
42%
 4 ,89 € *
In den Warenkorb
 8, 48 € *
42%
 4 ,89 € *
In den Warenkorb
Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen 50 g von ratiopharm GmbH PZN 04704198
+5 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**

Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (50 g)

10 Bewertungen
 8,48 € 
-42 %  4,89 €*
+5 apoPunkte
sofort lieferbar Prio
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Gratis-Versand: ab 18,99 € oder mit Rezept**
Packungsgröße
AVP/UVP Preis
In den Warenkorb
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Unser Ratgeber
Versandkostenfrei**
ab 18,99 € oder mit Rezept*
Schneller Versand
mit DHL oder Kühltransport mit trans-o-flex
Pharmazeutische Beratung
0800 8866699
apo.com empfiehlt
Diclofenac Schmerzgel von apodiscounter 100 g von Fairmed Healthcare GmbH PZN 18204252
-33%
(34)

100 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 59,90€/1 kg)

8,98 €
5,99 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 150 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 08628270
-16%
(107)

150 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 166,60€/1 kg)

29,88 €
24,99 €*
Retterspitz Muskelcreme 100 g von Retterspitz GmbH & Co. KG PZN 09442171
-10%
(43)

100 g | Creme

Pflichttext

(GP*: 157,90€/1 kg)

17,60 €
15,79 €*
Diclofenac Heumann 200 g von HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG PZN 10097874
-66%
(52)

200 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 28,95€/1 kg)

17,31 €
5,79 €*
Retterspitz Muskelroller 50 ml von Retterspitz GmbH & Co. KG PZN 09442219
-16%
(16)

50 ml | Lotion

Pflichttext

(GP*: 277,80€/1 l)

16,70 €
13,89 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-13%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 161,05€/1 kg)

33,64 €
28,99 €*
Diclox forte - Schmerzgel mit 2 % Diclofenac von ratiopharm  150 g von ratiopharm GmbH PZN 16705010
-31%
(17)

150 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 114,60€/1 kg)

24,97 €
17,19 €*
Fenistil Gel Dimetindenmaleat 1 mg/g, zur Linderung v. Juckreiz 30 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 12550409
-14%
(23)

30 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 296,33€/1 kg)

10,36 €
8,89 €*
Bestseller der Kategorie
NasenSpray ratiopharm Kinder 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999854
-52%
(42)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 189,00€/1 l)

3,99 €
1,89 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999848
-34%
(180)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 306,00€/1 l)

6,97 €
4,59 €*
NasenSpray ratiopharm Erwachsene 10 ml von ratiopharm GmbH PZN 00999831
-31%
(23)

10 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 339,00€/1 l)

4,97 €
3,39 €*
Pantoprazol 20 mg von apodiscounter  14 stk von Fairmed Healthcare GmbH PZN 16733785
-29%
(35)

14 stk | Tabletten, magensaftresistent

Pflichttext
4,26 €
2,99 €*
Nasenspray AL 0,05% 10 ml 10 ml von ALIUD Pharma GmbH PZN 01173607
-19%
(67)

10 ml | Loesung

Pflichttext

(GP*: 299,00€/1 l)

3,70 €
2,99 €*
Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac 180 g von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare PZN 11240397
-13%
(372)

180 g | Gel

Pflichttext

(GP*: 161,05€/1 kg)

33,64 €
28,99 €*
Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g von Bayer Vital GmbH PZN 01578847
-15%
(269)

100 g | Salbe

Pflichttext

(GP*: 163,90€/1 kg)

19,39 €
16,39 €*
SNUP Nasen- & Schnupfenspray 0,1% mit Meerwasser 15 ml von STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN 04482680
-28%
(48)

15 ml | Nasenspray

Pflichttext

(GP*: 346,00€/1 l)

7,28 €
5,19 €*

Diclo-ratiopharm: Schmerzgel zur effektiven Linderung

Der menschliche Körper ist erstaunlich robust, hat allerdings auch eine sensible Seite. Speziell in den Gelenken kommt es bei dauerhafter oder falscher Belastung schnell zu Schmerzen. Diese einzudämmen, ist die Aufgabe von Diclo-ratiopharm, das Sie bei www.apo.com in verschiedenen Packungsgrößen finden.

Eine Salbe für alle Fälle – im Idealfall immer auf Vorrat

Der Bewegungsapparat ist durchaus empfindlich und zu den häufigsten „Tatorten“ gehören Schlüsselstellen wie Knie, Nacken und Rücken. Ob beim Sport, in der Freizeit oder im Arbeitsalltag, sind Prellungen durch äußere Einwirkung keine Seltenheit. Dazu kommt das Risiko versehentlich falscher Bewegungen, über die der Körper sich gerne beschwert. Selbst die vermeintlich harmlose Arbeit am Schreibtisch, wie sie heute für Millionen Menschen üblich ist, erweist sich immer wieder als Gefahrenherd.

Kühlender Effekt bei Schwellungen

Schwellungen sind dabei ein weit verbreitetes Symptom – und dieses sollte mit dem nötigen Respekt beachtet werden. Die Behandlung findet anfangs am besten mit Kälte statt, der kühlende Effekt von Diclo-ratiopharm stellt sich folglich unmittelbar ein und sorgt für Linderung. Die Anwendung geht einfach von der Hand: Als Salbe wird Diclo-ratiopharm direkt auf die Haut aufgetragen. Dort zieht das Schmerzgel in kurzer Zeit ein und das enthaltene Diclofenac-Natrium macht sich auf den Weg, die Symptome zu bekämpfen.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten bei Schmerzen

Die Liste der Einsatzgebiete ist lang und erstreckt sich von rheumatischen Erkrankungen über degenerative Beschwerden bis hin zu Sportverletzungen. Diclo-ratiopharm ist damit ein Spezialist mit beeindruckender Bandbreite. Bei www.apo.com finden Sie den Alleskönner für die Hausapotheke in 50 g, 100 g oder 150 g, und das stets zum Vorzugspreis mit attraktiven Rabatten.

Wenn Sie vom Schmerz überrascht werden: Diclo-ratiopharm® Schmerzgel

Einmal falsch gebückt, zu schwer gehoben oder sich vor dem Sport nicht aufgewärmt und zack ist der Schmerz da. Bewegungsschmerzen treten in jedem Alter auf – manchmal überfallen sie uns plötzlich oder sie bahnen sich langsam an. Besonders bei akuten Schmerzen ist es wichtig, mit der Behandlung nicht zu warten, damit die betroffene Körperpartie schnell wieder mobilisiert wird. Andernfalls können sich daraus chronische Schmerzen entwickeln. Bei Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen hilft Diclo-ratiopharm® Schmerzgel. Der Wirkstoff Diclofenac lindert die Schmerzen genau dort, wo sie auftreten. Die hautähnlichen Liposomen sorgen dafür, dass der Wirkstoff gut durch die Haut gebracht wird. Ein besonderer Vorteil von Liposomen ist ihre gute Hautverträglichkeit. Dadurch wird die Haut nicht gereizt und strapaziert. Diclo-ratiopharm® Schmerzgel ist frei von Parfüm. Daher können auch Menschen mit einer empfindlichen Haut oder Duftstoffallergie das Schmerzgel ohne Probleme anwenden.

Effektiv bei Schmerzen und Entzündungen: der Wirkstoff Diclofenac

Wenn Schmerzen und Entzündungen auftreten, wirken die Prostaglandine als Botenstoffe und lösen Schmerz- und Entzündungsreaktionen aus. Der Wirkstoff Diclofenac reduziert die Entstehung der Prostaglandine und lindert so die Beschwerden. Aufgrund seiner biochemischen Eigenschaften besitzt Diclofenac eine spezielle Affinität zu entzündetem Gewebe und entfaltet seine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung direkt am Ort der Verletzung. Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g) lindert Schmerzen und Entzündungen effektiv, die durch Verstauchungen, Prellungen oder Zerrungen ausgelöst werden. Tragen Sie das Schmerzgel auf die betroffene Körperpartie auf, verbleibt der Wirkstoff direkt am Ort der Verletzung und entfaltet dort seine Wirkung. Sie können Diclo-ratiopharm® Schmerzgel auch zum Beispiel bei einer Sehnenscheidenentzündung oder anderen wiederkehrenden Muskel- und Gelenkerkrankungen anwenden. Tragen Sie dafür das Schmerzgel dreimal täglich auf die betroffene Körperpartie auf und massieren sie es leicht ein. Es kühlt die Haut angenehm und hinterlässt kaum Rückstände. Nach der Anwendung des Schmerzgels sollten Sie Ihre Hände zuerst mit einem Papiertuch abwischen und anschließend waschen. So gelangt bis zu 66 % weniger Wirkstoff ins Abwasser und Sie tun automatisch etwas Gutes für die Umwelt.*

  • Zur Behandlung von Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Mit dem bewährten Wirkstoff Diclofenac
  • Stoppt den Schmerz und bekämpft die Entzündung
  • Wirkt kühlend und hinterlässt kaum Rückstände
  • Hautähnliche Liposomen schonen die Haut
  • Frei von Parfüm
  • Für Menschen mit einer empfindlichen Haut oder Duftstoffallergie geeignet

*Bielfeldt S et al. “Chemosphere” 2021.
Stand: November 2023

1g von Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g) enthält:

10 mg Diclofenac-Natrium

sonstige Bestandteile:
Ammoniak, Carbomer 980, Decyloleat, Natriumedetat (Ph.Eur.), Octyldodecanol (Ph.Eur.), (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja), 2-Propanol (Ph.Eur.), RRR-α-Tocopherol, Sojaöl (Ph.Eur.), Geruchsstoffe, Gereinigtes Wasser

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden.
Verwenden Sie das Produkt nicht auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut, sowie auf Ekzemen oder auf Schleimhäute. Auch sollte das Produkt nicht bei Kindern und Jugendlichen (keine ausreichende Erfahrung), Schwangeren und in der Stillzeit ohne ärztliche Rücksprache angewendet werden.

Anwendungsempfehlung von Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g):

Tragen Sie 3-mal täglich einen dünnen, ca. 10-12 cm langen Gelstrang von Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g) auf die schmerzhafte Stelle auf. Dies entspricht einer Tagesdosis von 3 g Gel (30 mg Diclofenac-Natrium). Die maximale Tagesdosis beträgt dabei 9 g Gel (90 mg Diclofenac-Natrium).
Durch leichtes Einreiben und gleichmäßiges Massieren wird die Wirkstoffaufnahme erhöht und Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g) zieht schneller ein.

  • Das Schmerzgel ist nur zur Anwendung auf der Haut bestimmt. Nicht einnehmen!
  • Es wird auf die betroffenen Körperpartien dünn aufgetragen und leicht eingerieben.
  • Vor Anlegen eines Verbandes sollte es einige Minuten auf der Haut eintrocknen. Von der Anwendung eines luftdichten Verbandes (Okklusivverband) wird abgeraten.
  • Das Schmerzgel kann auch als Begleittherapie zusammen mit anderen Diclofenac-haltigen Darreichungsformen angewendet werden.

 

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Schmerzgel anwenden.
    • Wenn das Schmerzgel großflächig auf die Haut aufgetragen und über einen längeren Zeitraum angewendet wird, ist das Auftreten von Nebenwirkungen, die ein bestimmtes Organsystem oder auch den gesamten Organismus betreffen, nicht auszuschließen. Diese Nebenwirkungen sind vergleichbar mit solchen, die unter Umständen bei Einnahme Diclofenachaltiger Arzneimittel auftreten können.
    • Wenn Sie an Asthma, Heuschnupfen, Nasenschleimhautschwellungen (Nasenpolypen) oder chronischen, die Atemwege verengenden (obstruktiven) Atemwegserkrankungen oder chronischen Atemwegsinfektionen (besonders gekoppelt mit heuschnupfenartigen Erscheinungen) leiden sowie überempfindlich gegen Schmerz- und Rheumamittel aller Art sind, sind Sie bei Anwendung eher durch Asthmaanfälle (Analgetika-Intoleranz/Analgetika-Asthma), örtliche Haut- und Schleimhautschwellung (Quincke-Ödem) oder Nesselsucht (Urtikaria) gefährdet als andere Patienten. Sie dürfen in diesem Fall das Schmerzgel nur unter bestimmten Vorsichtsmaßnahmen und direkter ärztlicher Kontrolle anwenden.
    • Das Gleiche gilt auch, wenn Sie gegen andere Stoffe überempfindlich (allergisch) reagieren, wie z. B. mit Hautreaktionen, Juckreiz oder Nesselfieber.
    • Sollte während der Behandlung ein Hautausschlag auftreten, beenden Sie die Behandlung.
    • Das Schmerzgel soll nur auf intakte Hautflächen, nicht auf Hautwunden bzw. offene Verletzungen aufgetragen werden. Augen und Schleimhäute sollten nicht mit dem Präparat in Berührung kommen.
    • Es sollte darauf geachtet werden, dass Kinder mit ihren Händen nicht mit den mit dem Arzneimittel eingeriebenen Hautpartien in Kontakt kommen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

    • Bei der Anwendung sind keine Auswirkungen auf das Reaktionsvermögen zu erwarten.

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke um Rat.
  • Schwangerschaft

    • Im 1. und 2. Schwangerschaftsdrittel sollten Sie das Schmerzgel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden.
    • In den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft dürfen Sie das Schmerzgel nicht anwenden, da ein erhöhtes Risiko von Komplikationen für Mutter und Kind nicht auszuschließen ist.

  • Stillzeit

    • Der Wirkstoff Diclofenac geht in geringen Mengen in die Muttermilch über. Sie sollten daher das Schmerzgel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden und eine großflächige und über längere Zeit dauernde Anwendung vermeiden.
    • Um einen direkten Kontakt des Säuglings mit dem Gel zu vermeiden, sollten Sie das Schmerzgel in der Stillzeit nicht an der Brust anwenden.


Sie können Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g) als Begleitherapie mit anderen Diclofenac-haltigen Verabreichungsformen verwenden, aber auch im Zusammenhang mit einem Verband in Kombination anwenden.
Bewahren Sie Diclo-ratiopharm Schmerzgel für Kinder unzugänglich auf. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Diclo-ratiopharm® Schmerzgel
Wirkstoff: Diclofenac-Natrium. Anwendungsgebiete: Für Erw.: Zur äußerlichen symptomatischen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei: rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung, Schulter-Arm-Syndrom, Entzündung im Muskel- und Kapselbereich), degenerativen Erkrankungen der Extremitätengelenke und im Bereich der Wirbelsäule, Sport- und Unfallverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen). Anwendungsgebiet bei Jugendliche über 14 Jahren: Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen od. Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas. Warnhinw.: Gel enth. (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja), Sojaöl. Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. 3/20.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Diclo ratiopharm Schmerzgel - bei Schmerzen (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apo.com erworben werden.

Hersteller:  ratiopharm GmbH, Graf-Arco-Straße 3

Produkthinweis

  • Zur Behandlung von Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Mit dem bewährten Wirkstoff Diclofenac
  • Stoppt den Schmerz und bekämpft die Entzündung
  • Wirkt kühlend und hinterlässt kaum Rückstände
  • Hautähnliche Liposomen schonen die Haut
  • Frei von Parfüm
  • Für Menschen mit einer empfindlichen Haut oder Duftstoffallergie geeignet
PZN: 04704198
Hersteller: ratiopharm GmbH
Marke : Diclo-ratiopharm
Grundpreis: 97,80€/1 kg
Darreichung : Gel